Zahnarztpraxis Smilist Berlin
Termin online buchen

Zähneknirschen – Was steckt dahinter und wie lässt es sich behandeln?

Zähneknirschen wird im medizinischen Umfeld als Bruxismus bezeichnet. Weltweit zeigen in etwa ein Drittel der Menschen Zähneknirschen. Dies stört nicht nur den Partner, sondern schadet auch der persönlichen Zahngesundheit. Welche Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten es beim Zähneknirschen gibt, erläutern wir in diesem Beitrag.

Was ist Zähneknirschen?

Menschen, die an Zähneknirschen Bruxismus leiden, pressen ihre Zähne unabsichtlich und regelmäßig mit großem Druck aufeinander. In der Regel tritt Bruxismus in der Nacht auf, kann aber generell auch während des Tages vorkommen. Durch den wiederkehrenden Druck auf die Zähen kommt es langfristig dazu, dass der Zahnschmelz abgerieben wird. Dies kann dauerhaft Schmerzen oder Verspannungen in der Kiefermuskulatur bei den Betroffenen auslösen oder sogar schweren Schäden an den Zähnen verursachen, wie z. B. den Verlust der Zähne. Daher ist es in jedem Fall empfehlenswert, Zähneknirschen zu behandeln.

Generell kann zwischen einem primären und sekundären Bruxismus unterschieden werden. Während dem primären Bruxismus keine eindeutige medizinische Ursache zu Grunde liegt, wird der sekundäre Bruxismus durch einen bestimmten Auslöser wie eine psychiatrische Störung oder Medikamente hervorgerufen.

Welche Ursachen hat das Zähneknirschen?

Bruxismus können zahlreiche unterschiedlich Ursachen zu Grunde liegen. Ein häufiger Auslöser ist Stress, der sowohl im privaten als auch im beruflichen Umfeld auftritt. Dauerhafter Stress kann generell zu chronischen Beschwerden führen. Neben Stress können weitere Ursachen ein übermäßiger Konsum von Alkohol, Koffein oder bestimmten Medikamenten sein.

Zähneknirschen kann weiterhin aus einem gestörten Zusammenbiss resultieren. Beispielsweise können Fehlstellungen an den Zähnen, die durch unpassende Kronen oder Füllungen entstehen, Auslöser für Zähneknirschen sein. Außerdem sind einige Erkrankungen wie Durchblutungsstörungen, nächtliche Atemaussetzer oder das Restless-Legs-Syndrom (unruhige Beine) Auslöser für Bruxismus.

Welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es?

Die Möglichkeiten zur Behandlung von Bruxismus sind vielseitig. In unserer Praxis in Berlin Moabit bieten wir Ihnen eine professionelle und effektive Behandlung gegen Zähneknirschen an. Im ersten Schritt nehmen wir uns in einem persönlichen Gespräch ausreichend Zeit, um Ihre individuelle Problematik zu analysieren. Zunächst wird in unsere Praxis geprüft, wie ausgeprägt der Bruximus ist und ob eventuell bereits Zahnschädigungen durch den regelmäßigen Druck entstanden sind. Diese individuelle Anamnese ist schließlich die Grundlage für eine erfolgreiche Behandlung Ihrer Problematik. Bei der Anamnese prüft der Zahnarzt u. a., ob die Kauflächen glatt oder ob Ihre Zähne schmerzempfindlich sind oder Ihr Kiefer auf Druck reagieren.

Eine effektive Methode zur Behandlung von Zähneknirschen stellt eine Aufbeissschiene dar, die den direkten Kontakt zwischen dem Ober- und Unterkiefer verhindert. Durch die Schiene wird die Zahnsubstanz geschützt und es kann zu keinem Abrieb des Zahnschmelzes mehr kommen. Zudem trägt eine Schiene effektiv zur Entspannung der Ober- und Unterkiefermuskulatur bei.

In unserer Praxis in Moabit fertigen wir in nur einer Sitzung einen individuellen Abdruck für Ihre Aufbeissschiene an. Bis zum nächsten Termin wird Ihre Schiene erstellt. Diese wird Ihnen helfen, das Zähneknirschen zu vermeiden und so Ihre Zähne vor langfristigen Schäden zu bewahren.

Wie ist die Prognose?

In der Regel sind die Erfolgsaussichten bei Bruxismus gut. Je früher das Problem erkannt wird, desto besser sind die Aussichten auf eine erfolgreiche Behandlung. Daher sollten Beschwerden bereits während der Anfangsphase ernst genommen werden. Kontaktieren Sie uns gerne bei Fragen zu Bruxismus. Wir beraten Sie gerne in einem persönlichen Gespräch in unserer Praxis in Moabit und zeigen Ihnen individuelle Behandlungsmöglichkeiten.

Copyright © 2022 Smilist - All Rights Reserved.

Webdesign-SEO-Hosting by SEOSharks Berlin